Publikationen und andere Fundsaschen

Von der Medienresonanzanalyse zur Steuerung der Kommunkation
Dieses Abstract über die von uns entwickelte a:valuation-Methodik der Medienresonanzanalyse erklärt Ihnen, warum wir den Werbeäquivalenzwert schlecht, ökonomisch orientierte Kennzahlen jedoch gut finden und wie man daraus abgeleitete KPI nahtlos in strategisches Kommunikationscontrolling einbinden kann.
Volker Weber Medienresonanz-Analyse das [...]
PDF-Dokument [753.8 KB]

"Kommunikationscontrolling; Entwicklung, Techniken und Impelementierung", von: Dieter Neumann / Wolfgang Reineke (Hrsg.): Weber, Volker: Die Medienresonanzanalyse. Das verhinderte Steuerungsinstrument, 1. Auflage, München 2012

Weber, Volker; Der redaktionelle Publizitätswert als Spitzenkennzahl aus der Medienresonanzanalyse - Eine methodische Abgrenzung zum umstrittenen Werbeäquivalenzwert - Neuauflage des Abstract, Frankfurt am Main, August 2008

 

Weber, Volker; Verknüpfung von Medienresonanzanalyse und PR-Controlling - gewichtete Werbeäquivalenz und Amortisationsfaktor als Ergebniskennzahlen in einer Balanced Scorecard für Kommunikation, in: Wägenbaur, Thomas (Hrsg.): Medienanalyse - Schriften zur Medienwirtschaft und zum Medienmanagement, Nomos-Verlag, Bruchsal 2006

 

Weber, Volker; Von der PR-Evaluation zum PR-Controlling: Mit intelligenten Kennzahlen zum Erfolg in der Medienarbeit, Aufsatz, Friedberg, Mai 2005

 

Weber, Volker; Wachstumsunternehmen brauchen Public Relations, in: Mittelstandsfinanzierung Going Public Magazin Sonderausgabe, April 2004

 

Reineke, Wolfgang / Weber, Volker; Gesamtkommunikation als Zukunft des Kommunikationsmanagements, in Reineke, Wolfgang / Eisele, Hans; Taschenbuch Öffentlichkeitsarbeit, 3. Auflage, Heidelberg 2000

 

Weber, Volker; Berufsbild Public Relations - oder die Entmystifizierung eines Idealbildes, in; Reineke, Wolfgang / Eisele, Hans; Taschenbuch Öffentlichkeitsarbeit, 3. Auflage Heidelberg 2000

 

Konzeption und Redaktion von: Reineke, Wolfgang / Pfeffer Gerhard A. (Hrsg.); PR-Check-up - Arbeitshandbuch Öffentlichkeitsarbeit, Stamm-Verlag, Essen 2000