Content Marketing oder Integrierte Kommunikation?

Nicht nur die Kommunikation ändert sich, auch ihre Begriffe.
Geblieben ist der Anspruch, zielgruppenspezifisch und multimedial Botschaften zu vermitteln.

Content Marketing ist Teil der PR-Strategie

Public Relations, Medienarbeit, Kommunikation, Marketing – im digitalen Zeitalter mutieren viele Begriffe in der Praxis zu synonymen Verwendungen. Seit geraumer Zeit geistert ein weiterer Begriff durch die Szene: Content Marketing. Was hübsch klingt, ist aus unserer Sicht nichts anderes als neuer Wein in alte Schläuche. Gut gemanagete PR-Abteilungen haben im Sinne der integrierten Unternehmenskommunikation diesen ganzheitlichen und unternehmensübergreifenden Ansatz schon vor vielen Jahren praktiziert – nur nicht so benannt.

Seit jeher Management-Strategie der PR: Zielgruppenspezifisch und multimedial kommunizieren

Damals wie heute geht es um die Gestaltung zentraler Inhalte, die besagen, was genau Unternehmen und deren Produkte und Dienstleistungen ausmachen, was sie auszeichnet und vom Wettbewerb abgrenzt. Definiert werden die Botschaften und Sprachregelungen sowie ebenfalls Themen und Begriffe, die öffentlich eben nicht kommuniziert werden sollen. Kurz: Wir entwickeln mit Ihnen anhand Ihres Briefings die Agenda, mit der Sie in der Öffentlichkeit auftreten. Mit der Digitalisierung der Kommunikation ist mit Online-Redaktionen und Social Media ein weites Feld an Multiplikatoren hinzugekommen, das PR- und Marketing-Strategen zwang, Abläufe und Denkweisen anzupassen. Geblieben ist aber der Anspruch, komplex, zielgruppenspezifisch und multimedial Botschaften zu vermitteln. 

 

asset:vision unterstützt Sie bei der Erarbeitung Ihrer zentralen Inhalte. Dank unseres Verständnisses für Gesellschaft und Märkte und unserer langjährigen Erfahrung formulieren wir vor allem sensible Botschaften zu kritischen Themen mit hoher Qualität. Wir unterstützen Sie unter anderem bei:
 

  • der Ausformulierung Ihrer Corporate Story und Equity-Story
     

  • der Ausformulierung Ihrer Vision, Mission, Values
     

  • dem Aufbau ihrer inhaltlichen Agenda oder eines Kampagnen-Themas (Agenda Setting)
     

  • der inhaltlichen Gestaltung Ihrer Website
     

  • der Redaktion von Geschäftsbericht und Nachhaltigkeitsbericht
     

  • der Formulierung von Q&A-Dokumenten
     

  • der Abfassung von Corporate-Pressemitteilungen
     

  • der Formulierung von IR-Meldungen
     
  • der Redaktion von Imagebroschüren
     
  • der Redaktion von Kunden- und Produktinformationen
     
  • der Definition zentraler Social-Media-Content-Strategien
     
  • Entwicklung von Themenkatalogen oder einzelner Themen für ein Webcast/Videocast-Programm